Unsere Leistungen

Die BGZ steht für erfolgreiche Projektdurchführung. Wir fördern die internationale Zusammenarbeit durch Konzeption und Durchführung von Projekten in Berlin und im Ausland. Wir sind den politischen Leitlinien unserer Gesellschafter verpflichtet und kennen uns aus in der Förderpolitik der EU und des Bundes. Unser internationales Team setzt Projekte um und unterstützt unsere Partner mit fachlicher Expertise und fundierten Sprachkenntnissen. Wir greifen zurück auf ein bewährtes Netzwerk mit Partnereinrichtungen in Berlin und in fast allen EU-Ländern.

Wir

  • entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern eine bedarfsorientierte Projektidee
  • übertragen die Projektidee in ein antragsfähiges Konzept
  • setzen sie um in Arbeitspakete und kalkulieren den realistischen Mittelbedarf
  • suchen weitere geeignete Partnerinnen und Partner für unser Projekt in Berlin und im Ausland
  • recherchieren Fördermöglichkeiten umfassend und zeitnah
  • übernehmen die Kommunikation mit dem Geber
  • überzeugen mit einer hohen Erfolgsquote und nachhaltigen Projektergebnissen

Bei einer Bewilligung übernehmen wir die

  • Umsetzung von Arbeitspaketen wie Öffentlichkeitsarbeit, Transfer und Mainstreaming
  • Steuerung der transnationalen Zusammenarbeit, Gestaltung aller vertraglichen Grundlagen der Zusammenarbeit
  • Beratung der Partnerinnen und Partner bei allen Fragen der Projektdurchführung
  • Überwachung der laufenden Projektaktivitäten: Qualitätssicherung Budgetkontrolle, Zeitmanagement, Implementierung
  • Erstellung von Berichten, Dokumentationen und Handlungsempfehlungen

Die BGZ hat uns mit ihrer Erfahrung und Kompetenz sehr entlastet. Nicht nur, dass sie mit uns den Förderantrag erfolgreich geschrieben hat, sie übernimmt für unser Projekt die nationale und transnationale Koordination und das Monitoring. Bei einer Partnerschaft aus acht Institutionen aus vier Ländern ist das eine enorme Aufgabe.

 Mary Whalen, Geschäftsführerin EPIZ – Zentrum für Globales Lernen in Berlin